الجمعة، 2 سبتمبر، 2011

Aisha Muhairi simulieren verschiedenen antiken Kulturen

Aus Modedesignerin Aisha Muhairi UAE und die letzte Gruppe simuliert die verschiedenen alten Kulturen, und die Suche nach dem alle, die schöne Idee, um ihre Ideen zu kombinieren, ist zwar nicht weg von der Seele den Vereinigten Arabischen Emiraten und berühren das antike Erbe in jedem Kleid, das du Design zu finden sind.



Sagt in ihrer Rede an die Zeitung "Al Ittihad" UAE: Ich bin auf Paare von Zivilisation zu den im gleichen Kleid, das du es mehr als 5 Zivilisationen in die gleiche Kleidung finden, und alle schauen harmonischen Einklang miteinander, ohne Übertreibung oder Kosten zu versuchen.

Von den Zivilisationen, die Asthutea in Design, inspiriert von der Geschichte der Farbe oderZubehör, der chinesischen Zivilisation, Japanisch, Rumänisch, Victorian, Berber, indische,Oman und Zvaria Ära.



Aisha sagt: In einem Fassatina von chinesischen Zivilisation, die Form eines Drachens und gezeichnet auf der Brust mit Argwohn und Stickereien Dispersion und japanischen ZivilisationBindegürtel, ein Kleid, das in Form eines Blumenstraußes durch das Band des Kleides von Japan inspiriert kam, und ich lief in einem Gürtel oder an der Hüfte Kleid inspiriert einer anderen Zivilisation oder Epoche viktorianischen geschnitzte die Taille und hebt die Schönheit undwissen Balchorsé Tuch und machte ihn zu einem engen Clip ist fett, der rumänischen Kultur,durchgeführt durch die Differenz in den Ärmeln des Kleides und Prolaps mit der auf dem Bodenin einem Tuch Tnorch in den Fluss gekippt
gewickelt.
 Sie sagt: Ich konnte nicht widerstehen, die Schönheit der Stickerei und Zweifel an der indischen und Farben eklatanter und die in der Regel für die meisten Bräute sind verpflichtet, reiste ich nach Libyen und Algerien speziell abholen Zubehör Silber Berber alt und ihr Knie auf dem Kleid wie Verträge und langen Gürtel und großen Armbänder mit Händen und Füßen gehalten und enthalten Kleid der Nacht vom henna zFar Idee der Oman, die kurz vor und lange in den Rücken und unter der Hose, und ich mochte die Idee von Fitness-Königin Nofretete Ägypten bis zum Kinn auf einer Baaloha Aftbaktha Fassatina.

 Ahmte Aisha Kleid VAE als "Almizaa" bekannt, die alte war, ist eine Robe bestickte Ärmel und Brust mit bunten Stickereien gefertigt und getragen unter Hosen, wo die Mütter und Großmütter sind daran interessiert, die Hose als eine Angelegenheit von Anstand zu tragen, die gleichen Ideen, aber Kleidungsstück ein modernes mehr wählte Tuch Alavwight Seide und bestickt Kanten alle mit bunten Stickereien aus Gold und machte das Tuch zu alt Baumwolle Almsof farbigen Syphilis, blau, grün, aus dem Markt Aersh Heritage Sharjah gekauft und dazu beigetragen, die Schwere der Alavwight um die Schönheit der Farben Tuch Highlight Kirchenfenster der damit verbundenen, und machte am Hüftgurt des Bouquets durch das Kleid alten japanischen und dekoriert Brust Balju inspiriert Arab, und wenn in einem der Angebote Moden mit traditionellen Stickereien und Mhvh Chktha Balchristalat entworfen hat

 Eine der Ideen von Muhairi ihre Kleider eingeführt zu tragen, "Vision" unter Kleidern und ihnen zeigen, und machte ihn zu einem modernen Weg, wo die Bashkh und Ttrisah Stickerei indischen und manchmal durch die Zeichnungen und Schriften pharaonischen, und ein anderer von derLaser-Technologie verwendet inspiriert scheint das Mädchen, getragen unter dem Kleid wie eine gemalte Tattoos auf ihren Beinen.



Tend konzipiert Aisha Muhairi Farben stark dunkel in Konstruktionen wie dem Schlichter undAnnabi, grün, rot und gold, dass Sie eine Menge eingeben, um ihre Kleider vor allem für die Braut von Sunrise ist in Harmonie mit dem Gold von den Stoffen getragen gegeben sind alt undneu von der wichtigste natürliche Seide, indische, Chiffon, Baumwolle, Samt und Stretch Taurusitalienischen
Hosen.

 

ليست هناك تعليقات:

إرسال تعليق