الجمعة، 2 سبتمبر، 2011

Giorgio Armani .. Klassische Mode für Frauen stark

Aus italienischen Designer Giorgio Armani die neue Kollektion der Saison Herbst und Winter 2011 / 2012, während der Woche der Milan Fashion letzteren bevorzugen die üblichen einfachen Linien und saubere Haarschnitte, mit luxuriösen Stoffen und Papier entwickelt, um die Frauen stark, praktisch und selbstbewusst über die Grenze zu geben, erwarten diejenigen, die wissen was Sie wollen und des Lebens.

Vorausgesetzt Modelle sicherlich sehr einfach und Affektiertheit, sind Pklashikih Linien und wundervolle Frisuren, zu variieren und zu unterscheiden zwischen Abendkleider lang und Crews und Smokings, Altajurat Prozess, und die Hosen locker relativ, mit vielen der Schals aus Seide Zubehör innovative, verlassen Geschichte des "Ballon" oder "Ballon" für die Modelle Evening , Kleidungsstil Chenille "my lesson", das von weiten Hosen bis zu den Grenzen des Sprunggelenks begleitet, wobei der Schwerpunkt auf die nackten Schultern des Abends Stücke, und viele der Jacken strenge Büro, die zwei Reihen von Knöpfen für die Zeiten des Tages geschlossen.

Die Zeitung "Union" die Vereinigten Arabischen Emirate, die Armani hat nicht wie üblich ignoriert, um seine Leidenschaft Natur der strukturellen und visuellen Gestaltung, so brillant auf seine Leidenschaft für die großen klaren Linien und klassisches Aussehen bestätigt, zeigen zu trennen bildet eine schöne und moderne Mode für einfache, elegante und dem Verschleiß unterliegen, passen die geschäftige Leben von Frauen im Prozess offen und stark durch die zum Nachdenken das Bild eines modernen, selbstbewussten und für die neue Generation.

 Angenommen Armani in der Umsetzung der neuen Kollektion für die nächsten zwei Saisons Paketauswahl und ungewöhnlichen Stoffen und Materialien luxuriös und reichen, um Stücke aus der ständigen Sonne schön clever und professionell, und Rohstoffe und weich und Zeichen, durch die Weichheit und Luxus geprägt, ausgewählte Design und genießen Sie die notwendige Kraft, die das Schneiden der Geschichte macht und in der Lage, Einrichtung und zu entwickeln welche Symbole gewählt, mit Funktionen von einfachen und modern mit einem Gefühl von Luxus und Reichtum zugleich, und spielte eine Schwere wie Samt, Spitze, Taft und Satin, Seide, Chiffon wichtige Rolle bei der Umsetzung, mit einer starken Präsenz von Abendkleider sublime, von denen einige heller und beschäftigt schien manuell Perlen, Alpaji und Perlen aus Kristall ", Soarvska."

 Die Gruppe dominiert die Farbe Schwarz, Weiß, Elfenbein, beige Perle, rosa und blass, mit einigen der silber-grau, dunkle Öl, blass Pfirsich, Honig und Cambyn, und die Auswirkungen der hügeligen Metall und hell, leuchtend und farbig nach der Bewegung und der Lichtreflexion ändern.

Trotz der Einfachheit der Gruppe und das Erscheinungsbild der modernen allgemein, könnte Armani aus den Angaben von Luxus und Stil so reich und glatt, beobachten wir deutlich in beiden Modellen Kragen, schmücken die Jacken und Mäntel, oder durch die Kleider High-End, das Bjobac geschwollen größer, wenn das Zentrum zu schließen und eng charakterisiert wider spiegeln Msmoma wieder am Schwanz, ähnlich wie das Luftschiff oder Ballon, erschien auch geschnitten exquisite Kleider Almqsbh völlig fertig Bashraship flexibel und mobil von Schilf und Perlen, hell, mit einigen Modellen mehrere Schichten aus Chiffon Stoff, Seide bestickt Strings farbig mit Blumen-und Rosenkohl einen dünnen, weichen
   

ليست هناك تعليقات:

إرسال تعليق