الأحد، 4 سبتمبر، 2011

Jean Gaultier bietet mutige Mode für Frauen zuversichtlich veröffentlicht

Paris: Französisch-Designer eingeführt Jean Paul Gaultier, durch seine Teilnahme an der Paris Fashion Week für Frühling und Sommer 2011, Formationen ein Banner von mutigen und innovativen Trend-und Luxus, für eine junge Frau, selbstbewusst und frei spontan.



Die Zeitung "Union" die Vereinigten Arabischen Emirate, die der Designer Jean Paul Gaultier seine Karriere mit Haus Französisch renommierten "Hermes"-Anzeige abgeschlossen und müssen stylish, engagierte Zitate classic, das sich von Anfang an unter Berufung auf die Geschichte und das Erbe einzigartig in der Verwendung von Leder und Produktion von Sätteln und alles rund um Pferde und Reiter.

Um den Klang der spanischen entstanden Modelle, die sie Imittin Pferd, auf Tour interessant, hin und her zu beginnen, blenden das Spektakel, zu gehen, nachdem das jeweils sind und Mtrgelat, suggestiv beeinflussen Bakamathen lange und Hüte Dosierung Vieh groß, und trugen ihre Hände Saata Leder hoch, kam Atalalthen wie eine Kombination aus einem attraktiven Modell, dem legendären maskierten Ritter "Zorro" mit etwas von dem Aussehen des Mraudhat Pferde.



Angenommen Gaultier über die Einführung einer Vielzahl von Hosen Ritter und Altajurat lange, Jacken und Hemden, mit Kleidern aus Leder Kunststoff, und verwenden Sie die Alhmoahat luxuriös, Naturleder und Aharaar der Druckmaschine, Baumwolle und erfrischend, Mkthera Schattierungen von braun, Farbe chocolate-gesättigten und Honig dunkel Valbej milchig, Diabetes und weiß, mit ein bisschen schwarz und grau Alvahm hydratisiert.

Im Zubehör ausgewählten Elemente der Riemen von hohen und breiten der Haut und die Gemsen gleich, jedes Bild Taille, und ein weiteres Rallye auf der Brust mit einem Buchstabenwie "X" in englischer Sprache zu umarmen, während nur der Rest des Halses nur, umgeben, umdie Schnalle traditionellen Metall-Silber oder Gold zu beenden.

  

ليست هناك تعليقات:

إرسال تعليق